200. Geburtstag Clara Schumann

Robert Schumann Gesangswettbewerb
14
Sep

200. Geburtstag Clara Schumann

Clara Schumann wäre am 13. September 2019 200 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass haben der Verein Schumannhaus e.V. gemeinsam mit dem Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan und der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Alten Friedhofs in Bonn e.V. eine Gedenkveranstaltung auf dem Alten Friedhof veranstaltet. Musikalisch und textlich wurde das Gedenken umrahmt von Liviu Casleanu, Violine (1. Konzertmeister Beethoven Orchester Bonn), Christian Casleanu, Klavier, Stephanie Davis, Horn (Beethoven Orchester Bonn), Ella Schetter und Lukas Hardt, Clara Schumann Gymnasium sowie Moritz Harms, Ernst-Kalkuhl-Gymnasium.

Abends fand im Rahmen des Beethovenfestes im WCCB im Saal „New York“ ein Clara Schumann Geburtstagskonzert mit den Künstlern Jamina Gerl und Fabian Müller statt. Es spielte das Robert-Schumann-Philharmonie Orchester unter der Leitung von Gerrit Prießnitz.

Vor dem Konzert gab es ein kleines Nachtreffen der Finalisten des 5. ZEIG WAS DU KANNST! Robert Schumann Gesangswettbewerbs, die nicht nur gemeinsam das Geburtstags-Konzert besucht haben, sondern den feierlichen Rahmen genutzt haben, um ihre Sieger- und Ehrenurkunden signieren zu lassen und ein kleines Fotoshooting mit der Intendantin des Beethovenfestes, Nike Wagner zu veranstalten.

Zeitgleich wurde der 6. ZEIG WAS DU KANNST! Gesangswettbewerb ausgerufen, der im Rahmen des Schumannfestes 2020 veranstaltet wird. Das 1. Vorsingen findet am Samstag, 6. Juni und das 2. Vorsingen am Sonntag, 7. Juni 2020 im Clara Schumann Gymnasium statt. Das große Finale richtet erneut das Haus der Springmaus am Donnerstag, 11. Juni 2020 aus! Anmeldung ist ab sofort möglich!

(Fotos: Schumannhaus Bonn e.V. und Maria-Theresia von Schewick)