Gedenkfeier am Grab von Clara und Robert Schumann

Bonner Schumannfest 2021 - Intermezzo
12 Sep 2021
17:00
Alter Friedhof // Bonn

Gedenkfeier am Grab von Clara und Robert Schumann

// Werke in der Bearbeitung für vier Fagotte von Anton Bruckner, Ludwig van Beethoven und Robert Schumann

Im Jahr 2019, das musikalisch im Zeichen des 200. Geburtstags von Clara Schumann stand, initiierte das Schumannfest in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Alten Friedhofs in Bonn die jährliche Bonner Gedenkfeier am Grab von Robert und Clara Schumann. Als Datum wurde der 12. September ausgewählt, der Hochzeitstag des Künstlerpaares. Robert Schumann, der 1856 in Endenich gestorben ist, erhielt ein Ehrengrab auf dem Alten Friedhof; dort wurde auch seine 40 Jahre nach ihm gestorbene Ehefrau Clara beigesetzt. Das 1880  errichtete Denkmal stammt von Adolf Donndorf.

Musikalische Umrahmung:  Fagott-Quartett des Beethoven Orchesters Bonn

Eintritt frei