Geburtstag von Robert Schumann – Sophie Pacini

Klavierabend
08 Jun 2018
20:00
SCHUMANNHAUS BONN // SEBASTIANSTRASSE 182

Geburtstag von Robert Schumann – Sophie Pacini

Unsere Art zu leben, ist nicht mehr romantisch; und deshalb, wenn wir am schwersten bedrückt sind, blicken wir zurück und spielen Schumann. Leonard Bernstein

// Felix Mendelssohn: Rondo Capriccioso op. 14
// Fanny Hensel: Lied ohne Worte op. 2/1
// Felix Mendelssohn: Variations serieuses op. 54
// Schumann/Liszt: Widmung
// Clara Schumann: Scherzo op. 14
// Robert Schumann: Carnaval op. 9

Sophie Pacini hatte 2006 mit 14 Jahren ihren ersten Auftritt beim Schumannfest – jetzt zählt sie zu den Stars der Szene. „Interpretationen von leuchtender Transparenz, fesselnder Intensität und bezwingender musikalischer Logik“ – so begründete beispielsweise die Jury die Entscheidung für den „Förderpreis Deutschlandfunk“. 2015 erhielt sie den Echo Klassik als Nachwuchskünstlerin des Jahres, 2017 wurde sie als „Junge Künstlerin des Jahres“ mit dem International Classical Music Award (ICMA) ausgezeichnet. Höhepunkte der Saison 2017/18 sind Konzerte mit dem Cuban European Youth Orchestra beim Rheingau Musik Festival und dem „Young Euro Classic“ Festival Berlin sowie Konzerte mit Hong Kong Sinfonietta, Cape Town Philharmonic und der Staatskapelle Weimar in der Münchner Philharmonie.

EINTRITT EURO 20 / 10 ERM. ZZGL. VVK-GEBÜHR // ABENDKASSE EURO 23 / 12 ERM.