Fringe Ensemble – Clara

07 Jun 2019
20:00
THEATER IM BALLSAAL // FRONGASSE 9

Fringe Ensemble – Clara

On the occasion of Clara Schumann’s 200th birthday, director Marlin de Haan and her team take the opportunity to get an idea of her and her work. Who was this woman who was celebrated as a national and international star? What shaped her, what were her wishes, her goals? Which conflicts did she have to overcome and is the balancing act between child and career (for men and women) easier nowadays? Marlin de Haan works at the interface of visual and visual arts and is interested in the possibilities and limits of action areas, forms of presentation and narrative. CLARA is her first work with the fringe ensemble.

// Stage play with mit Justine Hauer, Nicole Kersten
// Director and author: Marlin de Haan
// Ausstattung: Julia Rautenhaus
// Music/Sound: Julia Klomfaß
// Dramaturgy / Public Relations: Claudia Grönemeyer
// Assistent: Jennifer Merten
// Management: Svenja Pauka

ENTRY EURO 15 / 9 REDUCED.

07 Jun 2019
20:00
THEATER IM BALLSAAL // FRONGASSE 9

Fringe Ensemble – Clara

Den 200. Geburtstag von Clara Schumann nehmen die Regisseurin Marlin de Haan und ihr Team zum Anlass, sich ein eigenes Bild von ihr und ihrem Schaffen zu machen. Wer war diese Frau, die national und international als Star gefeiert wurde? Was prägte sie, was waren ihre Wünsche, ihre Ziele? Welche Konflikte musste sie bewältigen und ist der Spagat zwischen Kind und Karriere (für Mann und Frau) heutzutage leichter? Marlin de Haan arbeitet an der Schnittstelle darstellender und bildender Kunst und interessiert sich für die Möglichkeiten und Grenzen von Aktionsbereichen, Darstellungs- und Erzählformen. CLARA ist ihre erste Arbeit mit dem fringe ensemble.

// Theaterstück mit Justine Hauer, Nicole Kersten
// Regie und Textfassung: Marlin de Haan
// Ausstattung: Julia Rautenhaus
// Musik/Sound Julia Klomfaß
// Dramaturgie/Öffentlichkeitsarbeit: Claudia Grönemeyer
// Assistenz: Jennifer Merten
// Management: Svenja Pauka

EINTRITT EURO 15 / 9 ERM.