Filippo Gorini

Klavier
robert schumann Filippo Gorini

Filippo Gorini

Klavier

Biografie

Der 1995 in Bergamo geborene Filippo Gorini gewann 2015 die International Telekom Beethoven Competition Bonn, bei der er außerdem mit den Publikumspreisen im Semifinale und Finale ausgezeichnet wurde. Mit seinen 20 Jahren gehört er zu den herausragenden Talenten seiner Generation. Er spielte bereits in renommierten Sälen wie der Laeiszhalle Hamburg, dem Herkulessaal in München, der Liederhalle in Stuttgart, der Glocke in Bremen, dem Royal Castel in Warschau, an der Royal Academy of Music in London, im Großen Saal des Moskauer Konservatoriums, der Beethovenhalle Bonn und der Sale Apolinee des Teatro La Fenice in Venedig.

Filippo Gorini studierte bei Maria Grazia Bellocchio am Conservatorio G. Donizetti im italienischen Bergamo, wo er 2014 sein Bachlorstudium mit der bestmöglichen Note abschloss. Neben dem Masterstudium, das er dort zur Zeit absolviert, hat er bereits an vielen Meisterkursen mit bekannten Pianisten wie Andrzej Jasinski, Pavel Gililov, Andrei Gavrilov, Alexander Longuich, Louis Lortie, Benedetto Lupo, Peter Donohoe und Christopher Elton teilgenommen.

Filippo Gorini war erster Preisträger verschiedener Wettbewerbe wie dem Neuhaus Festival for young pianists des Konservatoriums in Moskau, dem Giulio Rospigliosi-Wettbewerb, dem Città di Lissone-Wettbewerb, dem Giorgio e Aurora Giovannini-Wettbewerb, dem Terzo Musica – Valle Bormida-Wettbewerb und dem Premio Antonio Bertolini-Wettbewerb. Einen zweiten Preis gewann er bei der Bramanti Competition und den dritten Preis, den Publikums- sowie den Konservatoriumspreis bei der Lagny-sur-Marne International Piano Competition.

Darüber hinaus gab er bereits zahlreiche Klavierkonzerte in namhaften Konzertsälen, wie der Great Hall des Moskauer Konservatoriums, im Teatro la Fenice di Venezia, der Royal Academy of Music in London sowie in den meisten der wichtigsten Städte Italiens. Er ist für sein großes Repertoire bekannt, das sich vom Barock bis hin zu zeitgenössischen Komponisten erstreckt.

Erst kürzlich zeichneten ihn Die Bürger für Beethoven zeichneten Gorini mit dem Beethoven-Ring aus.

Im vergangenen Jahr war Filippo Gorini beim Schumannfest zu Gast. Das Festival bedankt sich bei ihm für die spontane Bereitschaft, den heutigen Konzertabend kurzfristig für die erkrankte Pianistin Sophie Pacini zu übernehmen.

Alle Veranstaltungen mit Filippo Gorini

Klavierabend zum Geburtstag von Robert Schumann – Filippo Gorini

08 Jun 2017
20:00
Schumannhaus Bonn // Sebastianstraße 182

Piano evening for Robert Schumann’s birthday – FILIPPO GORINI

08 Jun 2017
20:00
Schumannhaus Bonn // Sebastianstraße 182
robert schumann Filippo Gorini

Filippo Gorini

Biografie

talian pianist, Filippo Gorini, is praised for his “rare intellect, temperament…and vivid imagination”. In 2015, he received both the first and audience prizes at the Telekom-Beethoven Competition Bonn, for his performances of works by Schubert, Beethoven (including the Diabelli Variations), Schönberg, Bartok and Thomas Adès.

After hearing Filippo’s performance of Beethoven’s Diabelli Variations, Alfred Brendel invited Filippo to work with him, and they have since continued to work together regularly. The Diabelli Variations will feature on Filippo’s debut disc, which will be released later this year on Alpha Classics.

Upcoming performances include a selection of concerti with L’Orchestre de Chambre de Paris at the Play-Direct Academy, a recital tour throughout Italy, and further recital appearances at the Beethovenhaus Bonn, Elbphilharmonie Hamburg, and the Piano Days Festival in Flagey, Brussels. In May 2017, Filippo will receive the Beethoven-Ring prize from the Citizens for Beethoven Association in Bonn. His previous competition achievements include first prize at the Neuhaus Competition in Moscow, and prize of the Young Euro Classics Festival in Berlin.

His concert appearances in Europe have drawn unanimous acclaim; in particular, his tour with the Klassische Philharmonie Bonn and his debut in Warsaw at the Ludwig van Beethoven Easter Festival. He has performed on many prestigious stages such as the Konzerthaus Berlin, Leipzig Gewandhaus, Laeiszhalle Hamburg, Die Glocke Bremen, Royal Academy of Music London, Great Hall of the Moscow Conservatory, Beethovenhaus Bonn, and Sale Apollinee at Teatro La Fenice. Alongside his solo career, Filippo continues to perform as a chamber musician: last year he performed at “Chamber Music Connects the World” in Kronberg, with Steven Isserlis.

Filippo continues his studies with Alfred Brendel, Maria Grazia Bellocchio, and with Pavel Gililov at the Mozarteum University in Salzburg.

Alle Veranstaltungen mit Filippo Gorini

Klavierabend zum Geburtstag von Robert Schumann – Filippo Gorini

08 Jun 2017
20:00
Schumannhaus Bonn // Sebastianstraße 182

Piano evening for Robert Schumann’s birthday – FILIPPO GORINI

08 Jun 2017
20:00
Schumannhaus Bonn // Sebastianstraße 182