Klavierabend zum Geburtstag von Robert Schumann – Filippo Gorini

robert schumann Filippo Gorini
08 Jun 2017
20:00
Schumannhaus Bonn // Sebastianstraße 182

Klavierabend zum Geburtstag von Robert Schumann – Filippo Gorini

// Brahms: Variationen über ein ungarisches Lied op. 21/2
// Brahms: Sieben Fantasien op. 116
// Schumann: Sonate fis-Moll  op. 11

Mit 20 Jahren war er 2015 der jüngste Sieger in der zehnjährigen Geschichte der International Telekom Beethoven Competition in Bonn: Mit einer eindrucksvollen Interpretation von Beethovens 5. Klavierkonzert lag Filippo Gorini sowohl bei der Jury als auch beim Publikum ganz vorn. Zu den vorausgegangenen Erfolgen gehörte unter anderem der erste Preis beim Neuhaus Wettbewerb in Moskau. Die Bürger für Beethoven zeichneten Gorini mit dem Beethoven-Ring aus.

Im vergangenen Jahr war Filippo Gorini beim Schumannfest zu Gast. Das Festival bedankt sich bei ihm für die spontane Bereitschaft, den heutigen Konzertabend kurzfristig für die erkrankte Pianistin Sophie Pacini zu übernehmen.

Mit freundlicher Unterstützung der Bechtle GmbH&Co. KG
Eintritt Euro 20/10 erm. zzgl. VVK-Gebühr // Abendkasse Euro 23/12 erm.