Schumannhaus in Endenich - Kriegsruine kurz vor dem Abriss

Bonner Schumannfest 2013
schumannhaus endenich ruine
6
Jun

Schumannhaus in Endenich – Kriegsruine kurz vor dem Abriss

H. „Schumanns Sterbehaus wird niedergelegt“, titelte der General-Anzeiger im März 1956. Die Neusser Gesellschaft für Krankenpflege (Alexianer) wollte das Haus abreißen, in dem Robert Schumann als Patient die letzten Jahre seines Lebens verbracht hatte. Und das ausgerechnet im Jahr seines 100. Todestages.

[Artikel weiterlesen[Quelle: General-Anzeiger Bonn, 06.06.2013]