Variationen aus vier Jahrhunderten

robert schumann pressefoto
22
Feb

Pianist Kit Armstrong im Schumannhaus Bonn – Variationen aus vier Jahrhunderten

Der Pianist Kit Armstrong spielt im Schumannhaus Stücke von Haydn, Schumann und Liszt. Mit Ausblick auf das kommende, 19. Bonner Schumannfest vom 8. bis zum 19. Juni diesen Jahres und zugleich als kleiner Nachschlag zum vergangenen Beethovenfest und seinem Thema „Veränderungen“ war der junge amerikanische Pianist Kit Armstrong mit einem Programm zu Gast im Schumannhaus…

[Artikel weiterlesen] [Quelle: General-Anzeiger Bonn, 22.02.2016]